Frühlingsfest am 29.05.2014

Das Frühlingsfest fiel heuer ins Wasser. Petrus hatte einfach kein Einsehen mit dem Wetter. Bei feuchtem diesigen Wetter kamen die ersten Gäste  erst ab 11.30 Uhr. Sie suchten Plätze zum Mittagessen im Cafe. Auch der Grillstand wo es das leckere Spanferkel mit Kartoffelsalat für 5 € gab, war heiß begehrt wegen der kühlen Witterung.